Bauchraum und Becken

Telefon: 089 - 2060 40 300

Sprechzeiten

Sie erreichen uns

Mo – Fr 8.00 – 19.30 Uhr,
Samstags nach Vereinbarung

Untersuchung der Bauchorgane

Die Computertomographie (CT) eignet sich ideal zur Untersuchung des Bauchraums und des Beckens. Bauchspeicheldrüse, Leber, Milz, Nieren und Nebennieren können mit der CT in kurzer Zeit untersucht werden. Auch hier bildet die CT in multiplanarer oder auch dreidimensionaler Darstellung in beeindruckender Bildqualität sowohl die Knochen als auch die Gefäße ab.

Frühe Diagnose möglich

Bei der Erkennung von gut- und bösartigen Tumoren leistet die Computertomographie insbesondere im Bauchraum wertvolle Dienste. Geschwulste in der Bauchspeicheldrüse, im hinteren Bauchraum, in den Nieren und im Becken lassen sich mit der CT mit hoher Treffsicherheit erkennen. Auch Lymphknotenschwellungen und Wasseransammlungen im Bauchraum bleiben nicht unentdeckt.

Die Computertomographie (CT) wird an folgenden Standorten angeboten